Sticken FAQ

KÖNNEN ALLE TEXTILIEN BESTICKT WERDEN?

Im Prinzip ja. Ausnahmen gibt es dort wo sich das Textil wegen seiner Beschaffenheit nicht für eine Bestickung eignet.
Sehr dünne Stoffe (sehr feine Seide) können dann beschädigt werden.

IST DIE BESTICKUNG VON LEDER MÖGLICH?

Grundsätzlich kann Leder bestickt werden. Allerdings muss die Beschaffenheit gut sein. Wir besticken Leder mit ganz speziellen Nadeln die verhindern, dass dieses perforiert wird. Fragen Sie uns in dieser heiklen Sache an. Anfrage.

WIE KLEIN RESP. FEIN KANN GESTICKT WERDEN?

Hier sind gewisse Grenzen gesetzt, da der Stich mindestens 0,8 mm lang sein sollte. Bei Schriften sollte die Höhe von 4 mm nicht unterschritten werden. Bei Ihrer Anfrage beraten wir Sie aber selbstverständlich und weisen Sie darauf hin. Bei kleinen Schriften verwenden wir auch ein speziell feines Garn das die Ergebnisse verbessert.

KANN EINE VORLAGE 1:1 IN EINE STICKEREI UMGESETZT WERDEN?

Meistens ja wenn es sich um Firmenlogos oder Schriften handelt. Farbverläufe hingegen können nicht naturgetreu umgesetzt werden da immer nur mit einer Farbe gestickt werden kann. Hier kommt es auf die Erfahrung und Sorgfalt des Punchers an der die Programme herstellt. Wir versuchen aber immer so naturgetreu wie möglich zu arbeiten.

WIE SIND DIE KOSTEN EINER STICKEREI ZU BERECHNEN?

Wenn man seriös arbeitet kann man die Kosten nicht einfach z.Beispiel als nur als Grössenschlüssel angeben. Es kommt auf die Grösse der Stickerei an aber wichtig bei der Berechnung sind auch die Deckungsgrade der Stickerei. Wir von der Tonsai AG machen zu jeder eingehenden Offertanfrage eine individuelle Kostenberechnung.

KANN ICH EIN MUSTER BEKOMMEN (WIE Z.BEISPIEL EIN – GUT ZUM DRUCK)?

Ja, jedes neue Dessin wird dem Kunden bemustert. Es wird ein Kostenanteil von ca. Fr. 20.– berechnet. Eine Bemusterung ist wichtig, damit beide Seiten sicher sind das optimalste Ergebnis zu bekommen.

MIT WELCHEN VORKOSTEN MUSS MAN RECHNEN UND WARUM?

Um die Maschine zu programmieren bedarf es eines Stickprogrammes. Die Herstellung erfordert viel Erfahrung und Liebe zum Detail. In unserer Offerte werden diese Kosten mitgeteilt. Erfahrungsgemäss liegen sie zwischen Fr. 60.– und Fr. 130.–.

LIEFERZEITEN?

Da wir ein kleinerer, flexibler Fabrikationsbetrieb sind, können wir meistens auf die Kundenwünsche eingehen. Normalerweise beträgt die Lieferzeit eines Auftrages ab dem o.k. des Kunden 1-2 Wochen.

WARUM BEI UNS STICKEN LASSEN?

Weil wir personell und im Hinblick auf die Ausrüstung unseres Betriebes die Voraussetzung haben Sie optimal zu bedienen.
Auch wenn einmal etwas nicht optimal läuft sind wir für Sie da.
Wir wollen für Sie die beste Lösung. Wir beraten Sie fair und kompetent.
Den guten Kundenservice erachten wir als oberstes Gebot unserer Firma.