Stickerei heute

Warum Textilien wie T-Shirts, Polo-Shirts, Hemden und Blusen u.v.m. besticken?

Viele Artikel wie Firmenbekleidung, Vereins- und Clubbekleidung werden immer noch und um so länger je mehr bestickt. Die Stickerei hat z. Beispiel gegenüber einem Druck grosse Vorteile wie:

Die Logostickereien sind sehr lange haltbar und nach vielen Waschgängen immer noch so schön wie am Anfang.

  1. Mit der Stickerei werden die Artikel “veredelt”. Mit dem fein glänzenden Garn lassen sich sehr schöne Effekte kreiern.
  2. Es lassen sich die meisten Textilien verarbeiten. Selbst bei schweren Jacken, Fleece und Frottéeartikel mit hohem Flor werden einwandfreie Stickergebnisse erzielt.
  3. In vielen Fällen ist die Bestickung günstiger als ein Druck (kleine Mengen mit vielen Farben).
  4. Bei Folgeaufträgen fallen keine Zusatzkosten an. Das Stickprogramm ist per Knopfdruck abrufbar und kann sofort eingesetzt werden.
  5. Traditionell gilt die Stickerei als höchste Stufe der Veredelung.

Warum bei der Firma Tonsai AG in Wittenbach besticken lassen?

  1. Die Herstellung eines Stickmotives ist sehr viel komplexer als ein Druck. Das fängt schon beim Stickprogramm an. Hier ist das Können, Kreativität und die Liebe zum Detail gefragt.
  2. Wir sind “gelernte Textiler” mit mehr als 20 jähriger Erfahrung in allen Bereichen der Textilbranche und Veredelungstechnik.
  3. Die Bestickung der Teile erfolgt auf modernsten Tajima Automaten, der führenden Marke in diesem Bereich der Stickerei.
  4. Wir sind nicht nur für grössere Quantitäten sondern auch für Kleinaufträge sehr gut eingerichtet.
  5. Wir beraten Sie kompetent nicht nur in Stickfragen, sondern auch bei der Beschaffung der geeigneten Textilien. Hier arbeiten wir mit allen führenden Marken zusammen.
  6. Wir wollen, dass Sie ein zufriedener Tonsai Kunde sind und setzen deshalb den Kundenservice an oberste Stelle.

Die Stickerei hat vorallem in unserer Gegend eine lange Tradition. Von der Handstickerei über die Pantographenstickerei bis hin zu den heutigen Stickereiautomaten war ein langer Weg.

Für die Bestickung von fertig konfektionierten Teilen wie Polo-Shirts, Blusen, Pullover etc. werden heute sogenannte “Mehrkopfstickmaschinen” verwendet die, wie der Name schon sagt, auf mehreren Köpfen die Textilien zur gleichen Zeit sticken.  Auf diese Art der modernen Stickerei haben wir uns von der Tonsai AG spezialisiert.

Klick auf das Bild öffnet es im Grossformat